Für eine nachhaltige Positionierung auf dem Markt ist es von zentraler Bedeutung, innovativen Produkten und Dienstleistungen gewinnbringend verkaufen zu können. Ein erfolgreicher „Vertriebler“ verfügt nicht nur über technisches Know-how, sondern besitzt ebenso strategischen Weitblick, die Fähigkeit zur Markt- und Kundenanalyse, ausgefeilte Kommunikationskompetenzen sowie ein Gespür für den Kunden und dessen Bedarf.

Module im Überblick

  • Strategisches Vertriebsmanagement
  • Kundenbedarfe erkennen
  • Angebot platzieren
  • Kommunikativ überzeugen
  • Kundenbeziehung entwickeln

Warum Sie teilnehmen sollten:

  • Sie erhalten unmittelbar in der Praxis anwendbare Methoden und Werkzeuge für Ihren Vertriebsalltag.
  • Ihre (Kommunikations-)Kompetenzen optimieren Sie mit konkreten Techniken, um Ihre Ziele bei externen und internen Verhandlungen leichter zu erreichen.
  • Sie gewinnen neue Impulse und Anregungen durch einen firmenübergreifenden Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte im technischen Vertrieb

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Detaillierte Informationen zum Angebot, alle Termine sowie die Teilnahmebedingungen und Teilnahmegebühren finden Sie auf dem Flyer:

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie das folgende Formular:

Ansprechpartnerin

Vera Bergmann
T +49 (0)941630916-19
v.bergmannsensorik-bayernde

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bayerischen Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales sowie des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Nächste Termine

Vertriebsseminar "VertriebsFIT"
Modul 1: Strategisches Vertriebsmanagement

Datum: 24.09.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr


Vertriebsseminar "VertriebsFIT"
Modul 2: Kundenbedarfe erkennen

Datum: 08.10.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr


Vertriebsseminar "VertriebsFIT"
Modul 3: Angebot platzieren

Datum: 24.10.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr


Vertriebsseminar "VertriebsFIT"
Modul 4: Kommunikativ überzeugen

Datum: 05.11.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr


Vertriebsseminar "VertriebsFIT"
Modul 5: Kundenbeziehung entwickeln

Datum: 21.11.2019 | 09:00 - 17:00 Uhr