Big Data Architect

28.09.2020 ganztägig

["Modul 4: Data Processing &amp", " Analytics"]


Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Anbieter von zivilen Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen nach Polen (28-29.9.2020)

28.09.2020 ganztägig

Vom 28.09.2020 bis zum 29.09.2020 führt die DREBERIS GmbH, imAuftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eineGeschäftsanbahnungsreise für deutsche Anbieter von zivilen Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen nach Polen (Warschau, Krakau) durch.
Aufgrund der Verschiebung des ursprünglichen Durchführungstermins der Reise von Mai 2020 auf September 2020, werden abgestimmte Programmelemente bereits virtuell im Mai/Juni (vor der physischen Durchführung der Reise inPolen) realisiert. Sie sind nach wie vor herzlich eingeladen, am geförderten Programm teilzunehmen, um neue Marktchancen für Ihr Unternehmen inPolen zu erschließen!
Die Geschäftsanbahnungsreise richtet sich besonders an kleine und mittlere Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen ziviler Sicherheitstechnologie, u.a. im Bereich Alarmsysteme, Kritische Infrastrukturen, Smart-City und industrielle Automatisierung.
Dreberis darf 8 bis max. 12 deutsche Unternehmen in das Programm aufnehmenund es gibt noch wenige freie Plätze! Anmeldeschluss ist der: 29.05.2020.
Ihre Vorteile:
Für deutsche Mittelständler ist es die Gelegenheit, günstig und mit minimalem Zeitaufwand neue Geschäfte zu generieren.
DasKonzept ist einfach:
Sie teilen Dreberis mit, welche Art Kontakte und Informationen Sie besonders interessieren,
Sie bekommen von Dreberis detaillierte Marktinformationen und vorbereitete B2B-Termine vor Ort.
Sie fahren mit Dreberis, anderen deutschen Unternehmen, einem Repräsentanten des BMWi und deutschen Branchenexperten nach Polen, um die Termine persönlich wahrzunehmen und Ihre Produkte, Technologien oder Dienstleistungen vor einem Fachpublikum vorzustellen.
Ihren Reiseplan wird der Anbieter flexibel gestalten.
Sie beteiligen sich an den Kosten mit 500 € bis 1.000€ pro Firma je nach Größe Ihres Unternehmens (zzgl. MwSt. sowie individuelle Reise-, Hotel und Verpflegungskosten).
Den Rest übernimmt das Ministerium als Exportförderungsmaßnahme für Sie.
Weitere Informationenerhalten auf der Website von Dreberis:
www.dreberis.com
 
Details: www.it-sicherheitscluster.de/Veranstaltungen/geschaeftsanbahnungsreise-zivile-sicherheitstechnologie-polen-2020/.


29.09.2020 ganztägig

NACHHALTIGKEIT
im Zeichen des digitalen Wandels
Wie können wir Nachhaltigkeit in der Region gestalten? Welche
Möglichkeiten bietet der digitale Wandel, um nachhaltige Lösungen
zu entwickeln? Und welche Chancen ergeben sich daraus für Wirtschaft
und Gesellschaft?
Auf der Transferkonferenz TRIOKON, die im Rahmen des Verbundprojekts
TRIO von sechsostbayerischen Hochschulen und Universitäten
veranstaltet wird, wollenwir gemeinsam mit Vertreterinnen und
Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft Wege in
eine nachhaltige Zukunft diskutieren und verschiedene Aspekte des
Themas beleuchten: ökologisch, ökonomisch, sozial und technisch.
Aufgrund der Coronapandemie findet die TRIOKON 2020 als
Online-Konferenz statt und trägt dadurch selbst ein wenig zur
Nachhaltigkeit bei.
ORGANISATORISCHES & ANMELDUNG
Datum/Zeit: 29. September 2020 | 09:00 – 14:00 Uhr
30. September 2020 | 09:00 – 12:00 Uhr
Ort: Online-Konferenz mit Live-Streaming
Kontakt: triokon@transfer-und-innovation-ostbayern.de
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung aus
organisatorischen Gründen jedoch erforderlich.
Anmeldeschluss: 21.09.2020
Weitere Infos und Online-Anmeldung unter
www.transfer-und-innovation-ostbayern.de/triokon
Details: www.it-sicherheitscluster.de/Veranstaltungen/triokon-nachhaltige-entwicklung-vom-trend-zum-erfolgsfaktor-nachhaltigkeit-im-zeichen-des-digitalen-wandels-29-30-09-2020/.


Big Data Architect

29.09.2020 ganztägig

["Modul 5: Data Visualization &amp", " Applications"]


["Agilit\\xC3\\xA4t\\xC2\\xB3 | Unternehmen", " Teams &amp", " Projekte "]

06.10.2020 ganztägig

Modul 1: Agiles Mindset in (agilen) Teams


Agiles Projektmanagement

08.10.2020 ganztägig

Modul 1: Einführung in (agiles) Projektmanagement


Agiles Projektmanagement

08.10.2020 ganztägig

Modul 1: Einführung in (agiles) Projektmanagement


Agiles Projektmanagement

12.10.2020 ganztägig

Modul 2: Agile Methoden | Kanban


Rechtsform GmbH: Rechtliche und steuerliche Folgen der Gesellschaftsformwahl, von Beteiligungen und Finanzierungen

13.10.2020 ganztägig

["Die Digitale Gr\\xC3\\xBCnderinitiative Oberpfalz (DGO) laden


["Agilit\\xC3\\xA4t\\xC2\\xB3 | Unternehmen", " Teams &amp", " Projekte "]

13.10.2020 ganztägig

Modul 2: Führung 4.0 | Agil führen und handeln


Training: Künstliche Intelligenz

13.10.2020 ganztägig

Der Bereich „Künstliche Intelligenz“ machte in den vergangenen Jahren rasante Fortschritte. Die Potenziale für mittelständische Unternehmen sind groß – genauso aber auch die Herausforderungen, um international wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit diesem Training wird Künstliche Intelligenz greifbar. Hierbei werden Ihnen grundlegende Ansätze vorgestellt und von Ihnen als Teilnehmer selbstständig angewandt. Durch Praxisbeispiele können Sie schließlich Anwendungsfelder im eigenen Unternehmenidentifizieren. Das Training findet statt in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg.


Themen:
•Grundwissen „Künstliche Intelligenz“
•Einstieg in Data Mining
•Einstieg in den Einsatzmaschineller Lernverfahren
•Praxisnahe Anwendungsbeispiele
•Identifikation von KI-Anwendungsfeldern im eigenen Unternehmen


Vorteile fürden Teilnehmenden:
•Sie lernen die Begrifflichkeiten und Ansätze derKünstlichen Intelligenz kennen.
•Sie erkennen die Möglichkeiten und Risiken von KI-Projekten.
•Sie werden befähigt, mögliche Anwendungsfelder von Formen der
•Künstlichen Intelligenz im eigenen Unternehmen zuidentifizieren.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter kleinerund mittlerer Unternehmen, die Anwendungsfelder der Künstlichen Intelligenz im eigenen Unternehmen identifizieren möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
www.ihk-regensburg.de/system/vst/653290


Agiles Projektmanagement

14.10.2020 ganztägig

Modul 2: Agile Methoden | Kanban


Schulung zum ISIS12 Berater (14./15.10.2020)

14.10.2020 ganztägig

Rahmeninformationen:
2-Tages-Schulung:
Tag 1: 09:00 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr – 17:00 Uhr
Tag 2: 09:00 Uhr – 12:30 Uhr und 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Inhalte der Schulung:
Schulungstag 1:
Einstieg in das Thema
Definition von Begriffe
Unterschiede BSI IT-Grundschutz, ISO 27001, ISIS12
Phasen 1 und 2 des Vorgehensmodells
Schulungstag 2
Phase 3 des Vorgehensmodells
Zertifizierung nach ISIS12
Prüfungsvorbereitung
Prüfung
Voraussetzungen:
Für Informationen zur ISIS12-Lizenznehmerschaft für Berater und Antragsstellung wenden Sie sich bitte an felix.struve@it-sec-cluster.de.
Als ISIS12-Lizenznehmer müssen Sie – als Berater – folgende Qualifikationen nachweisen:
ISO/IEC 27001 oder als IT-Grundschutzauditor zertifiziert ODER
Abgeschlossenes Studium im Bereich ITund/oder Informationssicherheit + mind. 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit ODER
Mind. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT, davon mindestens 4 Jahre im Bereich Informationssicherheit gesammelt.
Information und Anmeldung:
eveeno.com/schulung-isis-12-berater-regensburg-220
Details: www.it-sicherheitscluster.de/Veranstaltungen/3422/.


VertriebsFIT

15.10.2020 ganztägig

Modul 2: Kundenbedarfe erkennen


Agiles Projektmanagement

19.10.2020 ganztägig

Modul 3: Agile Methoden | Scrum


Agiles Projektmanagement

19.10.2020 ganztägig

Modul 3: Agile Methoden | Scrum


Geförderte Geschäftsanbahnung im Bereich Industrie 4.0 nach Polen

19.10.2020 ganztägig

Marktchancen für deutsche Anbieter innovativer Automatisierungstechnologien, Sensorik-, Steuerungs- und Produktionstechniken in Polen


Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Anbieter innovativer Automatisierungstechnologien, Sensorik-, Steuerungs- und Produktionstechnikennach Polen (19.-21.10.2020)

19.10.2020 ganztägig

die Entwicklung neuer Märkte im Ausland gilt als eine der Vorwärtsstrategien in der Krise. Damit auch hier deutsche KMU trotz der aktuellen Reisebeschränkungen unterstützt werden, bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU besondere Fördermaßnahmen unter anderem zum Zielmarkt Polen an.
Um Ihren Markteintritt optimal vorzubereiten oder auch den AusbauIhrer Marktposition in Polen voranzutreiben, findet eine Geschäftsanbahnungsreise (Durchführung 19.-21.10.2020) statt.
Das Programm richtet sich an ausgewählte Unternehmen in den Bereichen innovative Automatisierungstechnologien, Sensorik‑, Steuerungs- oder Produktionstechniken, die bei der Markterschließung in Polen unterstützt werden. Ziel des Programmes ist es deutsche Unternehmen mit polnischen Entscheidungsträgern und Entwicklungs-/ Vertriebspartnern zu vernetzen sowie den Markteintritt anhandvon individuellen Geschäftsgesprächen, Präsentationsveranstaltungen,Referenzbesuchen und Marktinformationen optimal vorzubereiten.
Der Marktfür Lösungen im Bereich Industrie 4.0 verzeichnet ein enormes Wachstumspotential und eröffnet neue Marktchancen für deutsche Unternehmen. Weitere Informationen zum Programm und den Marktchancen für deutsche Anbieter sowie Teilnahmebedingungen erhalten Sie auf unserer Website und in der Pressemitteilung.
Aufgrund der Unsicherheiten in Zeiten von Corona, bieten wir Ihnen eine unverbindliche Interessenbekundung telefonisch oder per Online-Formular bis spätestens 01.06.2020 an, so dass wir Sie als Bewerber registrieren und zu gegebenem Zeitpunkt wieder auf Sie zurückkommen können. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, daher bitten wir um eine frühzeitige Bewerbung über das Online-Anmeldeformular.
Kontakt
Justyna  Gerhardt
DREBERIS GmbH
Heinrich-Zille-Str. 2
01219 Dresden
Tel.: +49 351 862643-14
Mail: justyna.gerhardt@dreberis.com
www.dreberis.com
Details: www.it-sicherheitscluster.de/Veranstaltungen/geschaeftsanbahnungsreise-polen-automatisierung-sensorik-steuerung-produktion/.


TechnologieTransferTag des Netzwerks SeDiPeT

20.10.2020 ganztägig

Der diesjährige Technologie-Transfer-Tag des ZIM-Netzwerks SeDiPeT wird aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation am 20.10.2020 virtuellstattfinden. Damit das Ziel des Wissens-Transfer aber dennoch nicht zu kurz kommt, haben wir wieder fachliche Expertenvorträge zu innovativen Themen organisiert, die Sie während des Online Events auf den neuesten Stand der Technik bringen. Der Fokus liegt dieses Jahr auf „Industrielle Revolution durch KI in Unternehmen“.


Führungskräftetraining

21.10.2020 - 22.10.2020 | ganztägig

Modul 2: Konfliktmanagement


Führungskräftetraining

21.10.2020 - 22.10.2020 | ganztägig

Modul: Konfliktmanagement


Big Data Architect

26.10.2020 ganztägig

Modul 1: Digitalisation, Big Data and Co.


9. Bayerischer Innovationskongress

27.10.2020 ganztägig

Blockchain vom Hype zur Anwendung


["Kooperationsworkshop &quot", "Gewinnbringend vernetzen&quot", ""]

27.10.2020 ganztägig

Aufbau branchen- und funktionsübergreifender Wertschöpfungsketten


Agiles Projektmanagement

29.10.2020 ganztägig

Modul 4: Hybrides Projektmanagement


VertriebsFIT

29.10.2020 ganztägig

Modul 3: Angebot platzieren


Big Data Architect

02.11.2020 ganztägig

["Modul 2: Data Integration &amp", " Acquisition"]


Big Data Architect

03.11.2020 ganztägig

["Modul 3: Data Storage &amp", " Data Streaming"]


Big Data Architect

09.11.2020 ganztägig

["Modul 4: Data Processing &amp", " Analytics"]


Big Data Architect

10.11.2020 ganztägig

["Modul 5: Data Visualization &amp", " Applications"]


Agiles Projektmanagement

11.11.2020 ganztägig

Modul 5: Workshop - Transfer und Erarbeitung eigener Umsetzungsziele


active 4PL

17.11.2020 ganztägig

["active 4PL: 17.11.2020", " 14:00 - 15:00 Uhr Hier geht es zur Anmeldung! Weitere Schulungen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.&amp", "nbsp"]


Führungskräftetraining

18.11.2020 - 19.11.2020 | ganztägig

Modul: Teamkultur


Jahrestagung des E-Mobilitätsclusters Regensburg

25.11.2020 ganztägig

["Wir freuen uns auf Ihr Kommen! &amp", "nbsp"]


IT-Tage 2020

07.12.2020 - 10.12.2020 | ganztägig

["Die IT-Konferenz f\\xC3\\xBCr Softwareentwicklung", " Architektur", " Datenbanken und Management \\xE2\\x80\\x93 u.a. mit CEO Dr. Philipp Ramin zum Thema K\\xC3\\xBCnstliche Intelligenz 2035+ im Kontext vonLeben", " Arbeit", " Bildung. Die IT-Tage haben sich zum Ziel gesetzt", " als einzige IT-Konferenz im DACH-Gebiet das gesamte Spektrum der Entwickler-", " Admin- und Management-Themen abzubilden: Von Architektur &amp", "amp", " Design", " Microservices", " Security", " Data Access undStorage", " IT-Leadership", " Performance und Optimierung \\xC3\\xBCberEntwicklung von Anwendungen mit Java", " .Net und App-Umgebungen", " Analyse &amp", "amp", " Optimierung", " Test und Quality sowie System Integration. Dieses Jahr wir die Konferenz aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus", " der damit verbundenen Risiken nach intensiver Abw\\xC3\\xA4gungals Remote-Konferenz veranstaltet.&amp", "nbsp"]


Führungskräftetraining

08.12.2020 - 09.12.2020 | ganztägig

Modul: Führungskompetenz


active IT-Outsourcing

15.12.2020 ganztägig

["active IT-Outsourcing: 15.12.2020", " 10:00 - 11:00 Uhr Hiergeht es zur Anmeldung! Weitere Schulungen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.&amp", "nbsp"]


Intralogistica Italia

04.05.2021 ganztägig

International Trade Fair for Materials Handling, Intralogistics and Logistics


JOBTECH - die Jobmesse der TechBase

05.05.2021 ganztägig

Wer sich über Karrierechancen in Festanstellung informieren will, ist am 5. Mai 2021 in der TechBase Regensburg richtig: Kleine und große Firmen der Region präsentieren sich als attraktive Arbeitgeber mit konkreten Jobangeboten.