Regensburg wird zur MINT-Region

  • Projekte und Aktivitäten unserer Mitglieder

Die Region Regensburg wurde in das Förderprogramm „MINT-Netz Bayern“ aufgenommen und ist nun eine von elf bayerischen MINT-Regionen. Ziel des Förderprogramms ist es, bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu wecken. Die Universität Regensburg, die OTH und die Stadt Regensburg haben sich dafür schon vor vier Jahren zusammengetan und Mitstreiter in der Region gesucht. Zwölf Unternehmen und Institutionen gründeten im Jahr 2018 den Verein MINT-Labs Regensburg e.V. Im neuen MINT-Haus RUBINA soll u.a. Schülerforschungszentrum Schülerforschungszentrum für Fachkenntnisse in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) entstehen.

Zurück
Logo Stadt Regensburg