Bavarian Chips Alliance – Workshop 2: Fachkräftesicherung für die Halbleiterbranche (Regensburg, 02. Februar 2022)

  • Qualifizierungsangebote
  • Technologietrends und Branchenreports
  • Aktivitäten unserer Partner
  • Projekte und Aktivitäten unserer Mitglieder
  • Unsere Aktivitäten

Mit der Bavarian Chips Alliance will Bayern sich als europäisches Zentrum für Chip-Design positionieren. Hierfür braucht es gut ausgebildete Beschäftigte. Wir engagieren uns seit Beginn in der Bavarian Chips Alliance. In drei Stufen entwickeln wir mit relevanten Akteuren neue Konzepte zur Fachkräftesicherung für die Halbleiterbranche. Gastgeber unseres zweiten Workshops ist ams-OSRAM International (Regensburg) am 02. Februar 2023. 

 „Unsere Perspektive – Neue Ansätze für Aus- und Weiterbildung in der Halbleiterindustrie“

  • Impuls: „Unsere Zukunft – Aus- und Weiterbildung neu gedacht“
  • Kurzpräsentation: Ergebnisse aus Workshop 1 „Jobprofile und Zielgruppen: Bedarf Arbeitgeber trifft auf Bedarf Arbeitnehmer“
  • Interaktion: Entwicklung konkreter Lernpfade für die Halbleiterindustrie

Weitere Details und Anmeldung

Die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V./Cluster Sensorik veranstaltet dieses Angebot in Kooperation mit der Bavarian Chips Alliance

Zurück
titel-bavarian-chips-alliance.jpg
Logo OSRAM Opto Semiconductors GmbH