Erfolgreich ist die Entwicklung und Umsetzung neuer Lern - und Qualifizierungsstrategien in Unternehmen dann, wenn Beschäftigte mitwirken und ihr Wissen aus der täglichen Arbeit in Neugestaltungsprozesse mit einbringen und sich als Multiplikator engagieren. Die Qualifizierung von „Lotsen für Digitales Lernen“ hilft Unternehmen, die Vorteile digitaler Lernmedien zu nutzen. In der Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“ erweitern Sie Ihre Medienkompetenz. Unter Anleitung erfahrener Dozenten entwickeln Sie für Prozesse und konkrete Szenarien in Ihrem Unternehmen passende digital unterstützte Lernansätze. Als Lotse für Digitales Lernen können Sie Lernstrategien mitgestalten und deren Umsetzung realisieren.

Zielgruppe

themenaffine Fach- und Führungskräfte mit Aufgaben im Bereich betrieblicher Aus- und Weiterbildung, die

  • ihr Kompetenzspektrum erweitern wollen und
  • an der Schnittstelle von Technologieanwendung/ – Entwicklung, Arbeitsprozessgestaltung und Aus- und Weiterbildung tätig sind.

Warum Sie teilnehmen sollten?

  • Sie bauen Know-how für den Einsatz digitaler Lernmedien auf und erweitern dieses kontinuierlich, u.a. durch das aktive Engagement in unserem Lernnetzwerk oder die Teilnahme an unserer Lerncommunity Challenge.
  • Sie organisieren die Umsetzung der firmenindividuellen Lernstrategien („Roadmap für Digitales Lernen“).
  • Sie stehen in regelmäßigem Austausch mit den „Coaches für Digitales Lernen" aus unserem Sensorik-Netzwerk. Wir stehen ihnen als überbetriebliche Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

Module im Überblick

Blended-Learning-Szenario mit sechs Präsenzseminaren und Online-Lernphasen: Effektivität und Effizienz von digitalen Lernformen verbinden wir mit Face-to-Face-Kommunikation und praktischem Lernen 

  • Pädagogisches Grundwissen
  • Grundwissen Gestaltung digitaler Lernmedien
  • IT-Recht & IT-Sicherheit
  • Kollaboration und Kommunikation
  • Gestaltung digitaler Lernmedien
  • Digitale Lernumgebungen

Die Präsenztermine finden in der TechBase Regensburg sowie im Rechenzentrum der Universität Regensburg statt. Detaillierte Informationen zur gesamten Seminarreihe sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie in unserem Flyer.

(Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch an allen Modulen ist verbindlich.)

Eine Zertifizierung durch die IHK gegen Prüfungsgebühr i.H.v. 380€ ist möglich.

(Für die Zertifizierung ist eine Teilnahme am Kickoff der Seminarreihe am 21. Mai 2019 (12 bis 14 Uhr) verbindlich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie nach Eingang Ihrer Anmeldung.)

Nächste Termine

Seminarreihe "Lotsen für Digitales Lernen (IHK)"
Kickoff-Imbiss

Datum: 21.05.2019 | 12:00 - 14:00 Uhr
Ort: Regensburg


Seminarreihe "Lotsen für Digitales Lernen (IHK)"
Pädagogisches Grundwissen

Datum: 25.06.2019 ganztägig
Ort: Regensburg


Seminarreihe "Lotsen für Digitales Lernen (IHK)"
Grundwissen Gestaltung digitaler Lernmedien
IT-Recht

Datum: 23.07.2019 - 24.07.2019 | ganztägig
Ort: Regensburg


Seminarreihe "Lotsen für Digitales Lernen (IHK)"
Kollaboration und Kommunikation
Gestaltung digitaler Lernmedien

Datum: 10.09.2019 - 11.09.2019 | ganztägig
Ort: Regensburg


Seminarreihe "Lotsen für Digitales Lernen (IHK)"
Digitale Lernumgebungen

Datum: 08.10.2019 ganztägig
Ort: Regensburg


Gefördert durch: