In der Initiative AIR (Artificial Intelligence Regensburg) erarbeiten wir, Cluster Sensorik/Strategische Partnerschaft Sensorik e. V., mit dem Cluster Mobility & Logistics, dem IT-Sicherheitscluster e. V. und der BioPark Regensburg GmbH, für „unsere“ Region gemeinschaftlich ein zukunftsorientiertes regionales Entwicklungskonzept. Prämisse ist es, unsere Netzwerkpartner und relevante Akteure er Region aktiv einzubinden und zu mobilisieren. Für das Cluster Sensorik entwickeln wir einen neuen Clusterservice: Die neue Servicestelle „Data-driven Business“ soll dabei helfen, Daten nicht nur zu generieren, sondern Daten zu nutzen und Datenströme effizient zu verwalten. Nur wenn Daten zu Informationen werden, kann neue Wertschöpfung entstehen.

In Regensburg – einem Hightech- und Wissensstandort, an dem sich künstliche Intelligenz in all ihren Facetten zeigt – arbeiten wir seit 2020 bereits mit dem Cluster Mobility & Logistics, dem IT‑Sicherheitscluster e. V. und der BioPark Regensburg GmbH in der gemeinsamen KI‑Initiative AIR (Artificial Intelligence Regensburg) zusammen. Das hat auch auf Bundesebene überzeugt: Den Ansatz eines cluster- und domänenübergreifenden Serviceportfolios „goAIR – Artificial Intelligence Regensburg“ fördert das BMWi von Oktober 2021 bis September 2022 mit Mitteln aus dem Programm „goCluster“.

Hinter der AIR-Initiative steht ein starker Expertenverbund aus Industrie- und Hochschulpartnern, die sich mit der Erforschung und Anwendung von Künstlicher Intelligenz beschäftigen. Weitere Details auch hier: https://www.air-regensburg.de.

Ansprechpartnerin

Stefanie Fuchs
T +49 (0)941630916-13
s.fuchs1sensorik-bayernde

Ansprechpartner

Matthias Streller
T +49 (0)941630916-20
m.strellersensorik-bayernde