Mitarbeiter, die auch fachübergreifend arbeiten können, sind unerlässlich für den Unternehmenserfolg. Ob Ingenieur, Entwickler oder Techniker: betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse ermöglichen Ihnen Projekte, Innovations- oder Produktionszyklen ökonomischer und effizienter zu gestalten und kostenbewusster handeln zu können.

Module im Überblick

  • Einführung in die BWL & Marketing
  • Externes Rechnungswesen
  • Internes Rechnungswesen
  • Finanzierung & Investition
  • Der Geschäftsplan

Warum Sie teilnehmen sollten

  • Lernen Sie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und Methoden direkt in Ihrem Berufsalltag anzuwenden.
  • Schärfen Sie Ihr Bewusstsein für Kosten und ökonomisches Handeln.
  • Verbessern Sie Ihre Fähigkeit, fachübergreifend zu arbeiten und erleichtern Sie so die innerbetriebliche Kommunikation.
  • Erhalten Sie Impulse und neue Anregungen durch den Austausch mit Ingenieuren und Entwicklern aus anderen Unternehmen.

Zielgruppe

Ingenieure, Entwickler, Naturwissenschaftler und Techniker, die mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert werden, in Schnittstellenpositionen arbeiten oder/und sich ein fachübergreifendes Wissen aneigenen möchten.

Ansprechpartnerin

Vera Bergmann
T +49 (0)941630916-19
v.bergmannsensorik-bayernde

Ich hatte schon lange keine so gute Weiterbildung mehr. Es war kurzweilig, sehr interessant und mir war keine Sekunde langweilig heute.

Die Referenten haben hervorragende Arbeit geleistet; die Auswahl der Schwerpunkte ist perfekt und ich wüsste nicht, wo man etwas kürzen oder ändern könnte.

... super organisiert ... Der Austausch mit Teilnehmern aus anderen Branchen und anderen Unternehmen ist auch super interessant.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bayerischen Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales sowie des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Nächste Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.