Technologieforum: Connectivity in unserem Lebensraum

30.11.2017

Regensburg, TechBase

Neue Technologien vereinfachen und verändern nicht nur Strukturen und Prozesse im industriellen Umfeld, sondern unsere gesamte Lebenswelt. Die zunehmende Verfügbarkeit von Informationen erhöht den Bedarf an Sensorsytemen, treibt zugleich die Technologieentwicklung voran. Kontinuierlich entstehen neue Sensorsysteme und Dienstleistungen. Insbesondere in den Bereichen Energieversorgung, Mobilität und Health Care gestalten diese unser Leben künftig noch intensiver mit.

 

Thema

Connectivity in unserem Lebensraum

Datum / Zeit

30. November 2017 | ab 13:00 Uhr

Veranstaltungsort     

TechBase, Franz-Mayer-Straße 1, 93059 Regensburg

Programm

13:00 Uhr: Begrüßung

13:15 Uhr: Einsatzmöglichkeiten von LoRa Funk für das intelligente Stromnetz der Zukunft
Stefan Krämer, IVU Softwareentwicklung GmbH

14:00 Uhr: Drahtlose Vernetzung von IoT Geräten - Einsatz verschiedener Funkstandards am Beispiel der Landwirtschaft
Dr. Markus Härtinger, XWS Cross Wide Service GmbH

14:45 Uhr: Kaffeepause

15:15 Uhr: Personalised Healthcare - From continuous monitoring to precision intervention using the Internet of Things
Prof. Dr. Oliver Amft, Universität Passau, Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Sensorik

16:00 Uhr: Automotive Connectivity im und mit dem Fahrzeug: Vernetzte Sensorik im Fahrzeug, das Fahrzeug als IoT-Sensor, vernetzte Fahrzeug-Entwicklung
Dr. Andrea Paggel, IAV GmbH

16:45 Uhr: Ausklang und offenes Networking auf Themeninseln mit Imbiss

Preis

Die Veranstaltung ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen begrenzt.

Anmeldung

Um formlose Anmeldung bis zum 20. November 2017 wird gebeten.

Kontakt

Anna-Lena Handschuh
Tel.: +49 941 630916-11
E-Mail: a.handschuh@sensorik-bayern.de

Pressemitteilung

Pressemitteilung im docx Format

 

 

Teilnahmebedingungen an Veranstaltungen der Strategischen Partnerschaft Sensorik (33 KB)
Pfeil & Bogen // Agentur für Volltreffer // Werbeagentur Regensburg, München, Nürnberg Konzeption, Kreation und Realisation: Pfeil & Bogen